Seniorentanz-Angebot

Senioren 60+ Paartanzkurse

Diese Kurse sind speziell für Senioren konzipiert.

Tanzen ist die ideale Möglichkeit, sich bis ins hohe Alter körperliche und geistige Fitness und Lebensfreude zu erhalten. Sicherlich gibt es keine bessere Methode zur Steigerung des positiven Lebensgefühls als die Kombination von Musik und Bewegung – den Tanz.

Tanzen macht Spaß und hält fit. Deshalb bieten Tanzkurse für Senioren nicht nur eine gute Möglichkeit den Körper in Schuss zu halten, sondern auch um Kontakte zu knüpfen.

Tanzkurse für Senioren scheinen auf den ersten Blick lediglich ein weiterer Aspekt der Freizeitgestaltung zu sein. Aber diese Einschätzung verkennt die Möglichkeiten, die der Tanz eröffnet. Man kann das Thema Tanz ganz allgemein unter das Stichwort „Beweglichkeit“ stellen. Diese Beweglichkeit hat allerdings ganz unterschiedliche und dennoch gleich wichtige Komponenten: die körperliche, die geistige, die emotionale und die soziale.

Falls Du in den wichtigsten Tänzen schon über gute Tanzkenntnisse verfügst, wäre ein Eintritt in den Senioren-Klub vielleicht eine Option?

Geleitet werden die Paartanzkurse von Bea und Kurt Gehri.

Everdance

Everdance® ist ein von Pro Senectute entwickelter Tanzstil für die Generation 60+ – aber natürlich sind auch
alle Tanzbegeisterten ab 50 in diesen Kursen herzlich willkommen.

Beweglich bleiben bei Walzer, Samba, Cha Cha Cha und dabei die schönen Melodien geniessen. Mit viel Spass werden wichtige Körperfunktionen wie Kreislauf, Gleichgewicht, Koordination und
Konzentration gefördert. Gelenke, Sehnen und Muskeln lockern und stärken sich. Viele Ärzte empfehlen
inzwischen Tanzen als Ausgleichssport.

Geleitet wird das Training von Christian Burkhardt, dipl. ADTV und Swissdance-Tanzlehrer, ehemaliger
Turniertänzer und lizenzierter Everdance®-Instruktor.

Buche Deine Gatis Probelektionen!