Du bist hier:

Ein paar Tipps vor dem ersten Tanzkurs

Kursauswahl

Bei der Kursauswahl hast du die Qual der Wahl! Wir empfehlen allen Neu-Einsteigern zuerst einen Grundkurs 1 zu besuchen. Der Klassiker für den Anfang und der ideale Kurs für Einsteiger ohne Vorkenntnisse. Du lernst die Grundschritte und einfache Figuren der wichtigsten und beliebtesten Tänze in einer entspannten, ungezwungenen Atmosphäre.

Kursbuchung / Anmeldung

Um dir den bestmöglichen Unterrichtserfolg zu garantieren und eine optimale Betreuung durch den Tanzlehrer zu gewährleisten, ist die Anzahl der Kursteilnehmer limitiert. Sichere dir also durch rechtzeitiges Anmelden deinen gewünschten Kursplatz. Bitte benütze das Anmeldeformular des entsprechenden Kurses auf der Homepage oder ruf uns an. Kursanmeldungen für Paartanzkurse können paarweise oder als Einzelperson getätigt werden. Wenn du alleine einen Kurs buchst, melde dich frühzeitig, damit wir Zeit haben für dich einen Partner zu organisieren. Im Kursangebot findest du auch Kurse, mit Tanzen ohne Tanzpartner. In diesen Kursen bieten wir Einzelpersonen die Möglichkeit, coole Tanzschritte ohne Tanzpartner zu erlernen. Auch haben wir verschiedene Kurse für die unbedingt eine paarweise Anmeldung gewünscht wird.

Kursbestätigung

Anmeldungen werden per Mail bestätigt. Findet ein Kurs infolge zu geringer Teilnehmerzahl nicht statt, werden alle angemeldeten Paare/Personen per Mail oder telefonisch informiert.

Erster Kursabend

In Bern: Bitte warte am ersten Kursabend in der Cafeteria bis dein Tanzlehrer oder Tanzlehrerin dich abholt. Bei Fragen können dir die Barmitarbeiter weiterhelfen.
In Solothurn: Bitte komm ins Studio und nimm Platz bis dein Kurs beginnt.

Danceorama Team

Falls du wissen willst wer alles zum Team gehört, findest du Fotos und Infos auf der Homepage unter „Team“.

Bezahlung

Rechnungen werden je nach Wunsch als PDF per mail oder schriftlich per Post verschickt. Du kannst die Kursgebühr vor dem ersten Kursabend einzahlen, überweisen oder bar am ersten Kursabend in der Tanzschule bezahlen.

Für Kurse am Wochenende in Bern und für alle Kurse in Solothurn bitten wir dich um Einzahlung des Kursgeldes vor dem ersten Kursabend.

Ermässigungen

Du bist Schüler, Lehrling, Student? Mit gültigem Ausweis erhältst du einen Rabatt auf alle Kurse (ausgenommen Basic-Kurse und Privatlektionen). Bitte sende uns eine Kopie des Ausweises per Mail oder gib diese am ersten Kursabend dem Tanzlehrer ab.

Es ist NICHT möglich, versäumte Kursstunden einem nachfolgenden Kurs gutzuschreiben!

Kleidung

Angenehme leichte Alltagskleider - wähl deine Bekleidung so, dass du dich beim Tanzen wohlfühlst. Kein Anzug oder Sakkozwang! Jeans, bequeme Hosen, Hemden, Pullis und Sweater sind super.

Schuhwerk

Für den Besuch eines Grundkurses genügen entsprechende Straßenschuhe mit Leder- oder Kunststoffsohle ohne Profil. Wer sich echte Tanzschuhe mit Chromledersohle gönnen möchte, findet eine Auswahl bei uns im Danceorama oder im Tanzschuhshop. Zur Schonung unserer Tanzsäle bitte keine Metallabsätze!

Wertgegenstände

Lass bitte keine Wertsachen und Handys unbeaufsichtrigt herumliegen (auch nicht in der Garderobe). Wir übernehmen KEINE Haftung für gestohlene Gegenstände!

Pausengetränke

Die Tanzschule Danceorama führt mit behördlicher Bewilligung einen Barbetrieb. Damit wir diesen Service weiterhin anbieten können, bitten wir dich, keine eigenen Getränke mitzubringen.

Hygiene

Im Tanzkurs wirst du ins Schwitzen geraten. Darum ist es unerlässlich für jeden Kursteilnehmer, vor dem Tanzkurs zu duschen oder mindestens ein Deodorant zu benützen. Deine Mittänzer und Mittänzerinnen sowie dein Tanzlehrer danken dir dafür.

Habt du noch Fragen?

Telefonisch erreichst du unser Sekretariat von Montag bis Freitag von 13.00h-18.00h. Kontaktiere uns per Mail . Am Wochenende und an offiziellen Feiertagen ist das Sekretariat geschlossen.

Ein Tipp für Paare

Seid nachsichtig und geduldig miteinander. Vor allem Männer haben am Anfang eine sehr steile Lernkurve zu bewältigen. Von Anfang an sollte die Führung klar geregelt werden, denn auf der Tanzfläche hört die Emanzipation ganz klar auf. Das Führen ist die Aufgabe und das Privileg des Mannes. Und auch wenn ihr als Paar Tanzen lernt, wechselt mal durch und tanzt zwischendurch mit anderen Kursteilnehmern. Man lernt sehr gut aus den Stärken und Schwächen anderer oder wird sich seiner eigenen bewusst.

News

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir dir, regelmässig die aktuellen Infos unter www.danceorama.ch nachzulesen. Du findest uns auch auf Facebook und instagramm mit Infos zu Veranstaltungen und diversen News.

 

Danke, dass du dir die Zeit genommen hast, diese Tipps durchzulesen.

Viel Spass beim Tanzen!